Benzin Schmutzwasserpumpen: Empfehlung (2023)

Benzin Schmutzwasserpumpe

Wenn du dich für eine Abwasserpumpe interessierst, die unabhängig von Strom ist, bist du hier richtig! Wir verraten dir alles, was du über die Benzin Schmutzwasserpumpe wissen musst. Wir empfehlen dir die Könner & Söhnen KS 80 MW für stark verunreinigtes Wasser.

Du bist in Eile? Hier findest du unsere Top 4 Modelle, wenn es um Benzin Schmutzwasserpumpen geht. Diese Geräte können wir dir wärmstens empfehlen:

  1. Könner & Söhnen KS 80 MW
  2. Eberth ‎GG1-ERWP30
  3. Hyundai GWP57643
  4. Storz HMG-BWP-20C

So findest du die beste Benzin Schmutzwasserpumpe für dich

Diese Art von Gartenpumpe wird, wie der Name schon sagt, mit Benzin betrieben. Daher wird kein Strom benötigt. Du bist also vollkommen flexibel, was den Einsatzort anbelangt. Die Pumpen werden von einem 4-Takt-Motor angetrieben, der mit Benzin und Motoröl läuft.

Die Benzin Schmutzwasserpumpe hat eine sehr hohe Leistung. Sie kann in kurzer Zeit eine beträchtliche Menge Wasser bewegen: zwischen 6.500 und 80.000 Liter pro Stunde.

Wir haben uns für dich umgesehen und recherchiert. Wir helfen dir mit diesem Ratgeber dabei, dass du die beste Benzin Schmutzwasserpumpe für deinen Verwendungszweck findest.

Für stark verunreinigtes Wasser empfehlen wir dir die Könner & Söhnen KS 80 MW.

Du bist hier richtig, wenn du

  • dich über eine Benzin Schmutzwasserpumpe schlaumachen möchtest,
  • nach einem Gerät mit hoher Leistung suchst
  • dir eine Benzin Abwasserpumpe mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis suchst.

Die beliebtesten Benzin Abwasserpumpen

Diese Modelle sind online derzeit sehr angesagt und dürfen sich über viele gute Bewertungen freuen.

Der Profi für stark verdrecktes Wasser

Top Produkt
Könner & Söhnen KS 80MW
Optimal für stark verschmutztes Wasser
Diese Motorpumpe ist sehr gut für das Abpumpen von schlammigem Wasser geeignet. Sie kann zum Pumpen von Schmutzwasser mit einem 50 % Gehalt an Abwasserfeststoffen mit einem Partikeln-Durchmesser von bis zu 25,4 mm verwendet werden.
959,00 EUR
(Stand von: 08.02.2023)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Auf eine hohe Förderleistung von Abwasser, das starke Verunreinigungen aufweist, kannst du dich bei diesem Modell einstellen. Befördere pro Minute 1.000 Liter dreckiges Abwasser, mit Partikeln von bis zu 25,4 mm Durchmesser. Dafür ist sie mit einem 9 PS starken Benzinmotor ausgestattet.

Dieses Gerät kommt vor allem bei Überschwemmungen zum Einsatz, da es zusätzlich ein sehr hochwertiges Gehäuse hat, sowie eine kompakte Größe und ein geringes Gewicht. Die Förderhöhe liegt bei 20 Metern.

Die leistungsstarke Pumpe

Top Produkt
Eberth ‎GG1-ERWP30
Mit Seilzugstart und Tragegriff
Mit ihrem 6,5 PS starkem 4-Takt-Benzinmotor kann dieses Gerät 60.000 Liter Wasser pro Stunde befördern. Die Ansaughöhe liegt bei 7 Metern, die Förderhöhe bei 30 Metern.
195,90 EUR
(Stand von: 08.02.2023)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Freue dich bei dieser extra leistungsstarken Pumpe auf hohe Fördermengen. Die Menge kannst du mittels eines Gashebels regulieren, nachdem du die Pumpe über den Seilzug gestartet hast.

Befördere damit bis zu 1.000 Liter verschmutztes Wasser aus Kellergruben, Teichen oder von Baustellen in der Minute. Du kannst 3,6 Liter Benzin in die Abwasserpumpe füllen und sie damit bis zu 9 Stunden betreiben.

Der Preis-Leistungstipp

Top Produkt
Hyundai GWP57643
Die handliche, kraftvolle Pumpe
Fördere mit dieser kraftvollen 4,85 kW Pumpe Wasser aus einer Tiefe von bis zu 7 Meter aus bis zu 23 Meter hoch. Pro Stunde kann eine Förderleistung von bis zu 30.000 Litern erreicht werden.
239,00 EUR
(Stand von: 08.02.2023)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Du möchtest vollkommen flexibel im Einsatz sein? Diese Pumpe kann nicht nur Wasser befördern, sondern ist auch für Salzwasser und Wasser geeignet, das mit Chemikalien versetzt ist. Vorausgesetzt, die Partikelgröße der Verunreinigung beträgt nicht mehr als 7 mm.

Befördern kannst du damit 30.000 Liter pro Stunde und sie auf bis zu 23 Meter Höhe pumpen.

Die Pumpe für leicht verschmutztes Wasser

Top Produkt
Storz HMG-BWP-20C
Die starke Pumpe für leicht verschmutztes Wasser
Fördere mit dieser Schmutzwasserpumpe Wasser aus einer Tiefe von bis zu 7 Metern und transportiere es auf bis zu 32 Meter. Pro Stunde kann mit dem 7 PS Motor eine Förderleistung von bis zu 36.000 Litern erreicht werden.
249,95 EUR
(Stand von: 08.02.2023)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Links mit Provision **

Bist du bereit, richtig große Mengen Wasser zu befördern? Dann ist diese Abwasserpumpe die richtige Wahl für dich! Dank ihres 4-Takt Motors mit 208 cm3 kann diese Pumpe 36.000 Liter pro Stunde bewegen.

Mit gerade mal 23 Kilogramm fällt sie dabei auch leichter aus als vergleichbare Modelle und kann dadurch einfach an den gewünschten Ort gebracht werden.

 

Auch interessante Beiträge für dich

Was muss ich wissen, wenn ich eine Wasserpumpe mit Benzin betreiben möchten?

Es ist wichtig, dass du beim Betrieb des Geräts nur frischen Benzin verwendest. Wenn du alten oder minderwertigen Kraftstoff verwendest, führt das schnell zu einem Motorschaden. Es ist daher ratsam, immer einen Benzinkanister mit frischem Kraftstoff bereitzuhalten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass du die Pumpe nie trocken laufen lassen solltest. Das heißt, es muss immer Wasser im Ansaugschlauch sein, sonst überhitzt der Motor und wird beschädigt.

Laufzeit

Du solltest auch darauf achten, dass du die maximale Betriebszeit des Geräts nicht überschreitest. Die meisten Modelle können nur maximal 3 Stunden lang ohne Pause betrieben werden. Nach dieser Zeit muss der Motor abkühlen, um Schäden zu vermeiden.

Fördermenge und Förderhöhe

Je nach Hersteller werden die maximalen Fördermengen in Leistung pro Stunde oder Minute angegeben. Du musst hier sehr genau hinsehen, um die Geräte wirklich miteinander vergleichen zu können. Von 40.000 bis knapp 100.000 Litern pro Stunde ist viel möglich.

Beispiel: Eine Pumpe, die pro Minute 1600 Liter befördern kann, leert ein durchschnittliches Schwimmbecken in unter einer Stunde.

Überlege dir, wo und bei welchem Einsatzzweck die Pumpe laufen soll.

Die Gesamtförderhöhe und die Förderleistung einer Pumpe bestimmen die Leistung. Gute Abwasserpumpen haben eine Förderhöhe zwischen 20 und 40 m und fördern Mengen zwischen 700 und 2.000 Liter pro Minute.

Schmutzpartikel

Wenn du besonders schmutziges Wasser ansaugen willst, kannst du bei einigen Geräten auf die Dirty Water Funktion umschalten. Auf diese Weise können Feststoffe mit einem Durchmesser von bis zu 35 Millimetern problemlos transportiert werden.

Kies, Laub und andere Fremdkörper sind kein Problem für diese Geräte. Sie sind deshalb auch mit besonders robusten Dichtungen ausgestattet. Das robuste Gehäuse schützt die Pumpe zuverlässig.

Regenwetter

Es lohnt sich in Schmutzwasserpumpen zu investieren, die auch bei Regenwetter im Einsatz sein können. Vor allem sehr günstige Benzin Schmutzwasserpumpen neigen dazu, sich bei schlechtem Wetter nur schwer starten zu lassen.

Abgase

Verwende eine Benzin Pumpe nicht in geschlossenen Räumen. Sie erzeugt Abgase, die alles andere als gesund für Menschen sind. Falls du sie Indoor nutzen musst/möchtest, solltest du immer Türen und Fenster geöffnet lassen. Auch, nachdem du mit dem Pumpen fertig bist.

Gewicht

Die robuste Rundum-Konstruktion der Wasserpumpen schützt die Ausrüstung und kann beim Transport einfach als Tragegriff verwendet werden. Die Pumpen wiegen je nach Bauart, Hersteller und Leistung zwischen 25 und 45 Kilogramm, es ist aufgrund ihrer Bauweise nahezu unmöglich sie allein von A nach B zu transportieren.

Unsere Reihung

  1. Könner & Söhnen KS 80 MW
  2. Eberth ‎GG1-ERWP30
  3. Hyundai GWP57643
  4. Storz HMG-BWP-20C

Wie funktioniert eine Benzin-Abwasserpumpe?

Eine Benzin-Abwasserpumpe ist sehr einfach zu bedienen. Du musst das Gerät nur mit frischem Wasser füllen, den Saugschlauch ins Wasser halten und dann den Motor starten. Das funktioniert bei den meisten Modellen über eine Zugleine – ähnlich wie bei einem Rasenmäher. Sobald die Pumpe läuft, wird das Wasser automatisch angesaugt und mit hohem Druck durch den Druckschlauch herausgedrückt.

Die meisten Modelle haben ein Überdruckventil. Dieses sorgt dafür, dass das Gerät nicht überhitzt und vor Schäden geschützt ist. Man nennt diese Funktion auch „Abschaltautomatik“. Sie hat den Sinn, den Motor vor Schäden zu schützen. Sie schaltet das Gerät ab, sobald kein Wasser mehr angesaugt wird. Auf diese Weise kann der Motor nicht überhitzen.

Hier findest du noch ein paar hilfreiche Informationen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wann sollte ich eine Benzin-Abwasserpumpe nicht verwenden?

Du solltest eine Benzin-Abwasserpumpe nicht verwenden, wenn das Wasser chemische Substanzen wie Öl enthält oder Benzin. Die Chemikalien können die Pumpe beschädigen, was zu gefährlichen Situationen führen kann. Wenn du chemische Flüssigkeiten abpumpen willst, brauchst du eine spezielle Pumpe, die für diesen Zweck ausgelegt ist.

Benzin Schmutzwasserpumpen sind auch nicht zum Abpumpen von Salzwasser geeignet. Das Salz würde den Motor beschädigen und die Lebensdauer des Geräts verkürzen. Wenn du die Pumpe in der Nähe des Meeres einsetzen willst, solltest du daher ein Modell wählen, das speziell für diesen Zweck gebaut ist.

Was macht eine gute Schmutzwasserpumpe aus, die mit Benzin betrieben wird?

Bevor du dich für das passende Modelle entscheidest, solltest du noch wissen, was ein wirklich gutes Gerät ausmacht. Wenn eine Pumpe diese Kriterien erfüllte, können wir dir mit gutem Gewissen empfehlen:

  • Vibrationsschutz
  • Abnehmbare Wartungsklappe
  • Ölstandkontrolle

 Vibrationsschutz

Benzin Schmutzwasserpumpen gelten als besonders leistungsfähig. Sie sind mit einem 4 Takt-Benzin-Motor ausgestattet. Dass die starke Leistung und die vielen Liter Wasser pro Minute dafür sorgen können, dass die Pumpe ordentlich ins Ruckeln kommt, muss ich dir wahrscheinlich nicht sagen, oder?

Eine gute Benzin Schmutzwasserpumpe ist deshalb mit einem Anti-Vibrationssystem ausgestattet, das die Vibrationen bis zu einem bestimmten Grad neutralisieren kann. Dafür verfügen die Pumpen über Gummihalterungen, die Schwingungen bei hoher Motordrehzahl dämpfen können.

Abnehmbare Wartungskappe

Du solltest auch darauf achten, dass die Wartungskappe leicht abnehmbar ist. So hast du Zugang zum Motorblock und kannst ihn bei Bedarf reinigen. Denn wenn du regelmäßig verdrecktes Wasser beförderst, kann es passieren, dass du Rückstände wie Laub oder kleine Steine entfernen musst.

Es ist wichtig, dass du die Pumpe jederzeit von Unrat befreien kannst. Im Idealfall solltest du sie sogar ohne Werkzeug öffnen können.

Ölstandkontrolle

Achtung: Wer eine Abwasserpumpe mit Benzin im Einsatz hat, der kontrolliert häufig den Kraftstofftank, aber nur selten den Ölstand. Dabei ist es enorm wichtig, dass du regelmäßig einen Blick auf das Öl wirst. Fällt der Ölstand unter ein sicheres Niveau, überhitzt die Pumpe! Gute Geräte sind mit einer Funktion ausgestattet, die die Pumpe davor schützt. Sie schalten die Zündung bei einem kritischen Ölstand automatisch ab.

Für wen lohnt sich eine Benzin Schmutzwasserpumpe?

Du solltest eine Benzin Schmutzwasserpumpe kaufen, wenn du große Mengen Wasser befördern möchtest. Im Durchschnitt schaffen es diese Gerät auf 45.000 Liter pro Stunde. Die Pumpe lohnt sich vor allem auf Baustellen, in Baugruben oder wenn du in einem Überschwemmungsgebiet wohnst, das regelmäßig von Hochwasser heimgesucht wird.

Abwasserpumpen sind dafür konzipiert, mit schlammigen und schmutzigen Gewässern zurechtzukommen.

Du kannst Benzin Pumpen auch als Beregner in großen Gärten und auf Feldern oder zum Auspumpen von sehr großen Teichen verwenden. Da die Pumpe vollkommen unabhängig von Stromquellen ist, kann sie flexibel überall zum Einsatz kommen und wird deshalb gerne auf Baustellen verwendet.

Unsere Reihung

  1. Könner & Söhnen KS 80 MW
  2. Eberth ‎GG1-ERWP30
  3. Hyundai GWP57643
  4. Storz HMG-BWP-20C

Was muss ich sonst noch über Benzin-Abwasserpumpen wissen?

Wie bei allen Geräten, die mit Benzinmotoren arbeiten, gibt es ein paar Dinge, die du beachten solltest, um Unfälle zu vermeiden.

  • Halte die Pumpe von offenen Flammen oder Funken fern. Die Benzindämpfe sind hochexplosiv.
  • Achte darauf, dass Kinder und Tiere nicht in die Nähe der Pumpe kommen, wenn sie in Betrieb ist. Es besteht Verletzungsgefahr.
  • Verwende für die Wartung oder Reparatur nur Originalersatzteile. Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Gerät beschädigt wird.

Wenn du diese Tipps befolgst, kannst du sicher sein, dass du viel Spaß mit deiner neuen Benzin-Abwasserpumpe haben wirst.

Unser Fazit

Eine Benzin Schmutzwasserpumpe ist ideal, um sehr große Mengen Wasser in kurzer Zeit zu bewegen. Sie kommt deshalb gerne bei Überschwemmungen zum Einsatz oder auf Baustellen. Überlege dir den Einsatzzweck, um die beste Abwasserpumpe für dich zu finden – dann kannst du in etwa abschätzen, wie viel Wasser du pro Minute/Stunde bewegen möchtest.

Wir empfehlen dir die Könner & Söhnen KS 80 MW.

Viel Spaß bei der Auswahl!